Kein Kleben, kein Klicken!

Sie brauchen einen neuen Boden in einer Mietwohnung oder benötigen nur eine geringe Aufbauhöhe? Wir verlegen Ihren Boden auch schwimmend. Bei dieser Methode wird eine Unterlagsmatte mit klebender Oberseite auf den ursprünglichen Boden gelegt. Der neue Boden wird darauf verlegt und angewalzt. Fertig ist der neue Bodenbelag mit einer Aufbauhöhe von ca. 4,5 mm. Einsetzbar auf allen bestehenden Nutzböden wie Parkett, Laminat, Linoleum, homogenen PVC-Belägen oder Estrichen (wenn tragfähig, trocken und sauber). Und das beste: Der ursprüngliche Zustand kann – wenn nötig – schnell und sauber wieder hergestellt werden.

Zurück zur Übersicht

  • Boden verlegen ohne Kleben ohne Klicken sondern schwimmend